Aktuelles

CAA México - 26.04.2017

Teilnahme von CAA an erfolgreichem Handelsschiedsverfahren vor dem CIAC

Die Generalstaatsanwaltschaft von El Salvador hat in Repräsentation von Fomilenio (staatliches Programm zur Investitionsförderung), ein Handelsschiedsverfahren vor dem CIAC (interamerikanisches Handelsschiedsgericht) mithilfe der Anwaltskanzlei Sáenz y Asociados gewonnen. Die Klage wurde von dem costaricanischen Bauunternehmen MECO S.A. eingereicht. Das Team von CAA hatte die Ehre der Generalstaatsanwaltschaft als Experten in diesem Fall zur Seite zu stehen. Es ging weitgehend um die Interpretation von FIDIC-Verträgen. Die Gegenseite wurde von Salvador Fonseca von Baker & Mackenzie vertreten.

Wir gratulieren der Generalstaatsanwaltschaft und dem Team um Humberto Sáenz für die großartige Arbeit.

Klicken Sie hier für den vollständigen Zeitungsartikel auf spanisch.

Zur News-Übersicht